Prof. Dr. Christian Vutuc, Prof. Dr. Gerald Haidinger's Colorectales Carcinom PDF

By Prof. Dr. Christian Vutuc, Prof. Dr. Gerald Haidinger (auth.), Univ.-Prof. Dr. Christoph Zielinski, Univ.-Prof. Dr. Raimund Jakesz (eds.)

ISBN-10: 3211833129

ISBN-13: 9783211833124

ISBN-10: 3709163935

ISBN-13: 9783709163931

Der zweite Band der Reihe Onkologie heute beschäftigt sich mit der chirurgischen, internistisch-onkologischen und strahlentherapeutischen Behandlung von Colon- und Rectumcarcinomen, die zu den häufigsten Tumorerkrankungen zählen. Dabei ergänzen epidemiologische und molekularbiologisch-genetische Aspekte die klinischen Fragestellungen. Die Kapitelauswahl erfolgte unter Berücksichtigung der biologischen Ähnlichkeit beider Erkrankungen, die sich u. a. in identen Chemotherapien widerspiegelt. Im Gegensatz dazu bestehen aufgrund der anatomischen Verhältnisse sehr wohl Unterschiede hinsichtlich chirurgischer und radiotherapeutischer Maßnahmen. In manchen Kapiteln wird daher auf beide Tumore gleichzeitig eingegangen, während andere sich ausschließlich mit einem der beiden Malignome beschäftigen. In den hier präsentierten, hochaktuellen Konzepten werden etablierte Therapien durch teilweise noch experimentelle Behandlungsformen ergänzt. Diese Darstellung der verschiedenen Ansätze ist die ideale Unterstützung bei Therapieentscheidungen sowohl im adjuvanten Bereich als auch bei der Behandlung des metastasierten Stadiums dieses Tumors. Onkologie heute Basierend auf dem aktuellsten Forschungsstand behandelt jeder Band dieser neuen Reihe ein Organthema aus der Onkologie. Jährlich erscheinen zwei Bände. Der nächste im März 2000 über das Bronchuscarcinom.

Show description

Read Online or Download Colorectales Carcinom PDF

Similar german_9 books

Read e-book online Colorectales Carcinom PDF

Der zweite Band der Reihe Onkologie heute beschäftigt sich mit der chirurgischen, internistisch-onkologischen und strahlentherapeutischen Behandlung von Colon- und Rectumcarcinomen, die zu den häufigsten Tumorerkrankungen zählen. Dabei ergänzen epidemiologische und molekularbiologisch-genetische Aspekte die klinischen Fragestellungen.

Dr. med. h.c. Arthur Linder, Willi Berchtold (auth.)'s Statistische Auswertung von Prozentzahlen: Probit- und PDF

Die Ergebnisse von Beobachtungen und Versuchen liegen oft als Prozentzahlen vor. Die für diesen Fall geeigneten statistischen Verfahren werden in den allgemeinen Lehrbüchern der mathematischen Statistik meist überhaupt nicht erwähnt; gelegentlich werden sie nur ganz kurz gestreift. Monographien, die sich mit der statistischen Auswertung von Prozentzahlen befassen, sind nur in englischer Sprache erschienen; wir erwähnen die Werke von D.

Get Schlüsselwerke der Geschlechterforschung PDF

Der Band versammelt Zusammenfassungen und Analysen von ca. 20 Schlüsseltexten der Geschlechterforschung, geschrieben von führenden Vertreterinnen des Gebiets. Es werden umfangreiche Verweise und weiterführende Literatur benannt. Inhaltlich und personell wird auf diese Weise mit einem umfassenden, interdisziplinären Forschungsgebiet vertraut gemacht.

Extra resources for Colorectales Carcinom

Sample text

SurgEndosc 13: 233-235. [3] Allendorf JD, Bessler M, Kayton ML, Oe sterling SD, Treat MR, Nowygrod R, Whelan RL (1995) Increased tumor establishment and growth after laparotomy vs. laparoscopy in a murine model. Arch Surg 130: 649-653. [4] Baron TH, Dean PA, Yates III MR, Canon C, Koehler RE (1998) Expandable metal Chirurgische Therapie des Coloncarcinoms [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] 37 stents for the treatment of colonic obstruction: Techniques and outcomes.

Molekularbiologische und genetische Konzepte 27 [39] ToneIli F, Valanzano R, Monaci I, Mazzoni P, AnastasiA, Ficari F (1997) Resorative proctocolectomy or rectum-preserving surgery in patients with farnilial adenomatous polyposis coli. World J Surg 21: 653-659. [40] Traboulsi EI, Krush AJ, Gardner EJ (1987) Prevalence and importance of pigmented ocular fundus lesions in Gardner's syndrome. N Engl J Med 316: 661-667. [41] Van der Luit R, Khan PM, Vasen H, van Leeuwen C, Tops C, Röst P, Den Dunnen J, Fodde R (1994) Rapid detection of translation terminating mutations at the adenomatous polyposis coli (APC) gene by direct protein truncations test.

1998) legen nahe, daß die Kombination 5-FUIFA mindestens gleichwertig, möglicherweise sogar überlegen ist gegenüber 5-FU/LEV. Die Studie NSABP C 04 zeigte, daß die 5-FUIFAKombination appliziert über 12 Monate u. U. einen Vorteil in bezug auf das Gesamtüberleben im Vergleich mit einer 12monatigen 5-FU/LEV-Therapie erbringen könnte. Die Untersuchungen der NCCTG-NCIC demonstrierten keinen signifikanten Unterschied zwischen einer 12monatigen Gabe von 5-FU/LEV nach dem Moertel-Protokoll und einer 6monatigen Therapie mit 5-FUIFA.

Download PDF sample

Colorectales Carcinom by Prof. Dr. Christian Vutuc, Prof. Dr. Gerald Haidinger (auth.), Univ.-Prof. Dr. Christoph Zielinski, Univ.-Prof. Dr. Raimund Jakesz (eds.)


by Christopher
4.4

Rated 4.32 of 5 – based on 31 votes